Hochschule München

Fakultät für Tourismus der Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Die Fakultät für Tourismus der Hochschule für angewandte Wissenschaften München ist als wissenschaftlicher Partner am Projekt „Trail for Health Nord" beteiligt. Ziel der Forschung ist der gesundheitstouristische Kompetenzaufbau von touristischen Regionen und Betrieben hinsichtlich verbesserter Wissenstransferstrukturen, Qualitätsaufbau und -sicherung sowie der Qualifizierung von Arbeitskräften.

Unter Federführung der Hochschule München soll dabei ein regionales und grenzüberschreitendes Fachkräftekonzept als Grundlage für ein professionelles Human Resources Management in touristischen Regionen mit einer strategischen Ausrichtung auf das Kernangebot Gesundheitstourismus entwickelt werden. Dies verfolgt das Ziel, bedarfsgerecht Fachkräfte zu rekrutieren, zu entwickeln und an die Arbeitgeber sowie die Region zu binden und damit der Abwanderung von Fachkräften in Ballungsräume entgegen zu wirken. Diese Strategie soll in das übergeordnete gesundheitstouristische Regionalentwicklungskonzept integriert werden. Gemeinsam mit den Projektpartnern, regionalen Leistungspartnern, Gastgebern und Arbeitsmarktakteuren sollen passgenaue Handlungsstrategien erarbeitet und umgesetzt werden umzusetzen.

Das Projekt „Trail for Health Nord“ trägt damit über die nachhaltige Inwertsetzung des Natur- und Kulturraums zur Erhaltung des Alpen- und Voralpenraums als attraktiver Lebens-, Arbeits- und Erholungsraum bei.

Die Fakultät für Tourismus, Hochschule München

Die Fakultät für Tourismus an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München ist mit 1.200 Studierenden, 21 Professoren und 60 Lehrbeauftragten die größte ihrer Art in Deutschland. Jährlich immatrikulieren sich über 300 neue Studenten in den Tourismus & Hospitality Management–Bachelor- und Masterprogrammen.
 
Kennzeichnend für die Fakultät für Tourismus ist der Fokus auf angewandter, praxisnaher Forschung sowie die enge Vernetzung mit namhaften Praxispartnern aus Hotellerie, Gastronomie, Touristik, Tourismusverbänden und -netzwerken.

Prof. Dr. Celine Chang

Hochschule München
Fakultät für Tourismus
Schachenmeierstraße 35
D-80636 München
Tel. + 49 (0) 89 1265 2159
E-Mail: celine.chang@hm.edu
http://tourismus.hm.edu

Lena Göbel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Hochschule München
Fakultät für Tourismus
Schachenmeierstraße 35
D-80636 München
Tel. + 49 (0) 89 1265 2121
Fax + 49 (0) 89 1265 2109
E-Mail lena.goebel@hm.edu
http://tourismus.hm.edu