Das Projekt

Im Interreg Österreich-Bayern 2014-2020 Projekt Trail for Health Nord (Projekt Nr. AB40) haben sich Forschungseinrichtungen, touristische Regionen und Transferorganisationen unter dem Lead der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg  zusammengeschlossen um gemeinsam neue grenzüberschreitende, gesundheitstouristische Konzepte zu entwickeln.

mehr erfahren...

Die Ziele

Gemeinsam werden neue Ansätze für einen nachhaltigen und grenzüberschreitenden Gesundheitstourismus geschaffen. Durch das vielseitig besetzte Projektkonsortium werden neben der Schaffung von medizinischer Evidenz für natürliche Heilressourcen auch die Themen Klimawandel und Fachkräftestrategien im Tourismus behandelt.

   

Die Partner

Im Projekt Trail for Health Nord arbeiten die touristischen Regionen Abtenau, Bad Reichenhall und Tegernsee mit dem Lead Partner PMU-Salzburg, der LMU-München, der Hochschule München und der ITG-Salzburg zusammen.  mehr erfahren... Slide1

Online Umfrage: Tolle Preise zu gewinnen!

Im Rahmen unseres Projektes führen wir eine Online-Umfrage zum Thema Gesundheitstourismus durch. Wir dürfen Sie herzlich einladen, an dieser Umfrage teilzunehmen. Sie wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Ihre Daten werden streng anonym behandelt und ausschließlich zu wissenschaftlichen Zwecken verwendet!

Wenn Sie am Ende der Umfrage Ihre E-Mail Adresse eingeben, nehmen Sie an einer Verlosung unter allen TeilnehmerInnen teil: Unter den ersten 1000 TeilnehmerInnen werden als 1. Preise je ein Wellness-Wochenende für 2 Personen mit Halbpension in unseren Partnerregionen Abtenau/Tennengau und Tegernsee zur Verfügung gestellt. Die beiden 2. Preise sind 4 Stunden Thermeneintritte in die Rupertus-Therme Bad Reichenhall.

Jungbrunnen-BERG Studie Nachuntersuchung 1 abgeschlossen

Unter der Ägide der Studienleiterin Johanna Prossegger wurden die erste Nachuntersuchung unser ProbandInnen der Jungbrunnen-BERG Studie Anfang August an der Universitätsklinik für Geriatrie erfolgreich abgeschlossen wurde. Damit stehen wir vor der Letztuntersuchung im Oktober und Dezember (6 Monate Nachhaltigkeitswert, zwei Zweitagesdurchgänge).

Jungbrunnen-BERG Studie Wanderung in Abtenau

Jungbrunnen-BERG Studie Wanderung in Abtenau

 

Neuigkeiten

Trail for Health Nord hat seine/ihre Veranstaltung geteilt.

Es wird wieder spannend 🙂 ... See MoreSee Less

Fachkongress Alpiner Gesundheitstourismus

Fachkongress Alpiner Gesundheitstourismus

Mai 5, 12:30pm

Kultur- und Kongresshaus Am Dom

Fachkongress alpiner Gesundheitstourismus 2017

Die steigende Lebenserwartung und das Bedürfnis nach einem gesundheitsförderlichen, leistungssteigernden Lebensstil definieren neue Zielgruppen und M...

Fachkongress Alpiner Gesundheitstourismus

Trail for Health Nord hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

Fachkongress alpiner Gesundheitstourismus 2017

Die steigende Lebenserwartung und das Bedürfnis nach einem gesundheitsförderlichen, leistungssteigernden Lebensstil definieren neue Zielgruppen und Möglichkeiten für die Tourismusbranche. Bei dem zweitägigen Fachkongress in St Johann/Pongau, der sich an gesundheitstouristisch interessierte Betriebe in Österreich und Deutschland richtet, referieren und diskutieren ExpertInnen aus Tourismus, Wirtschaft und Wissenschaft. Freuen Sie sich auf viele interessante Vorträge, auf die Vorstellung von Best Practices und auf spannende Workshops zum heurigen Spezialthema „demographischer Wandel - älterer Gast“.

"Sie haben die Wahl: Besuchen Sie den Kongress komplett oder an einem frei gewählten Tag!"

Das genaue Programm und die einzelnen Workshops und Sessions finden Sie unter:

www.itg-salzburg.at/veranstaltung/heilkraft-der-alpen-188

Der Heilkraft der Alpen - Fachkongress alpiner Gesundheitstourismus 2017 findet in Kooperation mit der Alpinen Gesundheitsregion SalzburgerLand und innerhalb des Projekts Trail for Health Nord statt und wird durch das europäische Programm Interreg Österreich-Bayern 2014-2020 gefördert. ... See MoreSee Less

Fachkongress Alpiner Gesundheitstourismus

Fachkongress Alpiner Gesundheitstourismus

Mai 5, 12:30pm

Kultur- und Kongresshaus Am Dom

Fachkongress alpiner Gesundheitstourismus 2017

Die steigende Lebenserwartung und das Bedürfnis nach einem gesundheitsförderlichen, leistungssteigernden Lebensstil definieren neue Zielgruppen und M...

Fachkongress Alpiner Gesundheitstourismus

Die Hochschule München führt derzeit eine Befragung von Arbeitgebern mit (gesundheits-)touristischer Ausrichtung durch.
Ziel ist die Entwicklung eines Fachkräftekonzeptes und Handlungsempfehlungen für Betriebe des Tourismus und speziell des Gesundheitstourismus in den Projektregionen.
Wir freuen uns über eine weiterhin tatkräftige Unterstützung.
... See MoreSee Less

Projektpartner der Tegernseer Tal Tourismus GmbH sowie der Ludwig-Maximilians-Universität zu Besuch in der Hochschule München ... See MoreSee Less

Projektpartner der Tegernseer Tal Tourismus GmbH sowie der Ludwig-Maximilians-Universität zu Besuch in der Hochschule München

Trail for Health Nord hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

Die Jungbrunnenstudie beim 16. Lammertaler HeuART-Fest! www.heuart.at
#heuart #abtenau ... See MoreSee Less

Die Jungbrunnenstudie beim 16. Lammertaler HeuART-Fest! www.heuart.at
#heuart #abtenau

Tolle Preise www.trail-for-health.com